Stromausfall in Wolfsburg hast Du ihn richtig genutzt

Wer schlau war, ja der hat sich bei der sexy Nachbarin gewärmt :). Ein Spaß ist so ein Ausfall beileibe nicht. Aber man muß ja immer das Beste aus jeder Situation machen. Vielleicht gibt es ja einen unverhofften Bevölkerungszuwachs. Denn was kann man sonst tun, wenn alles andere nicht mehr geht, weil man so abhängig vom Strom geworden ist? Da ist Sex doch die beste Alternative, und die Nachbarin wollte man sowieso schon mal bitten, etwas näher zusammen zu rücken, oder?

Sex bei Stromausfall

sexy Nachbarin beim Stromausfall
sexy Nachbarin beim Stromausfall

Sicher hat nicht jeder einen Generator zu Hause, um noch ins Internet zu kommen, und der Akku vom Tablet dürfte sich auch schnell leeren, vor allem wenn es noch kalt ist. Hier hat der Verbraucher ja noch Glück gehabt, man stelle sich vor es hätte solche Temperaturen wie das Jahr zuvor geherrscht. Da hätte der Pelz noch ein wenig dicker ausfallen müssen und die Tür zur Nachbarin wäre zugefroren. Außerdem hätten sich dort auch die anderen zusammen gekuschelt. Wir dürfen gespannt sein, wie sich die Genburtenzahlen in Niedersachsen ändern, oder auch nicht *g*.
Wenn ja, müßte es eigentlich öfter mal so einen Ausfall geben, damit die Rentendiskussion endlich mal wieder ein wenig mehr Feuer bekommt.

Merken

Eine Antwort auf „Stromausfall in Wolfsburg hast Du ihn richtig genutzt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.